Geilnauer Orts-Hilfe-Netz

Liebe Geilnauerinnen und Geilnauer!

Angesichts der Coronavirus-Pandemie tun wir uns zusammen, um die gefährdeten Menschen unter uns besonders zu schützen.

Es kommt darauf an, die direkten sozialen Kontakte zu minimieren. Besonders für Menschen, die der Hochrisikogruppe (Ältere und/oder mit Vorerkrankungen) angehören, ist es sinnvoll, Orte mit hohem Ansteckungsrisiko zu meiden.

Deshalb rufen wir für sie ein Geilnauer Orts-Hilfe-Netz ins Leben.


Einkäufe (Supermarkt, Apotheke, etc.) können telefonisch bestellt, mitgebracht und ggf. vor der Tür abgestellt werden. (Händewaschhygiene stets einzuhalten und unverpackte Waren gründlich zu waschen ist nötig!).

Weitere Hilfsangebote können im Laufe der Zeit bei Bedarf dazu kommen.

Zahlreiche hilfsbereite Menschen haben schon angeboten, sich ehrenamtlich einzubringen: Telefondienst zu übernehmen und/oder Einkäufe mitzubringen. Dies ist ein zusätzliches Angebot, um die sowieso schon vielerorts vorhandene gute nachbarschaftliche Hilfe zu ergänzen.

Wenn Sie also etwas benötigen,
rufen Sie einfach an!

Wenden Sie sich vertrauensvoll an die folgenden Personen:

Für die telefonische Entgegennahme von Bestellungen:
Yvonne Schulski 06439-901180 oder 0151-65197712
Sandra Hofmann 06439-902412 oder 0171-6386807
Thorsten Hirzbruch 0160-91382014

Koordinationshilfe und Gesprächsangebot:
Pfarramt Langenscheid, Kerstin Janot 06439-929756 oder kerstin.janott@ekhn.de

Wenn auch Sie sich einbringen möchten (Telefondienst oder Einkaufsfahrten oder andere Hilfen), melden Sie sich gerne bei den umseitigen Kontaktpersonen, oder im Pfarramt Langenscheid.

Wurden Sie von der Tafel unterstützt und haben evtl. jetzt Bedarf an Lebensmitteln, da der Dienst der Tafeln ausgesetzt wird? Wenden Sie sich bitte ans Pfarramt. Ihre Anfrage wird vertraulich behandelt! Wir finden eine Lösung.

Falls Sie ein Gespräch wünschen, melden Sie sich ebenfalls gerne telefonisch im Pfarramt. Als Ihre Pfarrerin bin ich (Kerstin Janott) gerne für Sie da.

Die Ortsgemeinde Geilnau unterstützt diese Initiative.

Bleiben Sie gesund und vernünftig! Herzliche Grüße!


zurück